Opel Cascada - Fahrdynamik

Händlersuche

Füllen Sie bitte die folgenden Felder aus:

FÄHRT SICH SO ELEGANT, WIE ER AUSSIEHT.

Das Aussehen des Cascada zieht bereits die Blicke auf sich, doch auch seine hervorragende Fahrdynamik und die Motoren1 machen ihn zu einem echten Gewinner.

Opel Cascada - Ausgezeichnete Steifigkeit, hervorragende Dynamik

Ausgezeichnete Steifigkeit, hervorragende Dynamik

Ein hervorragend aussehender Wagen verdient hervorragende Fahrdynamik. Beim Thema erprobter kultivierter Fahrwerktechnik kann Opel Cascada mit seiner Opel HiPerStrut-Vorderradaufhängung und WattsLink-Hinterradaufhängung glänzen. Nennenswert ist auch die äusserst hohe Torsionssteifigkeit des Wagens, durch die das aussergewöhnliche Potential seiner fortschrittlichen Aufhängung voll ausgenutzt werden kann.

 

Diese Torsionssteifigkeit ergibt sich aus den Verstärkungselementen im Unterboden und den speziellen hochfesten A-Säulen, welche durch hochfeste Stahlrohre verstärkt sind. In Verbindung mit der herausragenden Strukturfestigkeit sorgt dies für präzises Lenkverhalten, Fahrkomfort und ausserordentlich gute Handhabung.

 

Die Gesamtfestigkeit trägt in Kombination mit der HiPerStrut-Vorderradaufhängung stark zum hohen Fahrkomfort und dem geringen NVH-Niveau des Wagens bei. Ein weiterer Vorteil dieser Konstruktionsweise besteht darin, dass der Opel Cascada mit 20-Zoll-Rädern ausgestattet werden kann, ohne umgebaut werden zu müssen. Die WattsLink-Hinterradaufhängung sorgt für ein Höchstmass an Spurführungspräzision. Ergänzen Sie diese mit Opel FlexRide® und bestimmen Sie mit drei möglichen individuelle Aufhängungseinstellungen präzise, wann Sie wie fahren wollen.


Enlarge

Ausgeglichene Motorleistung, endloses Drehmoment

Es versteht sich von selbst, dass das zeitlose, formschöne Äussere des Opel Cascada durch hervorragende, hochverfeinerte Leistung komplementiert wird. Der 1.6 ECOTEC® Direkteinspritzung Turbo mit 125 kW (170 PS) und der 1.6 ECOTEC® Direkteinspritzung Turbo mit 147 kW (200 PS) sind die Highlights und Teil der neuen Motorengeneration von Opel. Sie vereinen fortschrittliches Design, Metallurgie und eine Technologie, bei der gegenläufige Ausgleichswellen zum Einsatz kommen, so dass sich eine hervorragende Leistung mit herausragender Treibstoffeffizienz ergibt.

 

Bei der Entwicklung dieser neuen Motorengeneration haben die Ingenieure von Opel ein neues Gussverfahren angewendet, das eine innere Druckkapazität der Werkstücke von bis zu 135 bar ermöglicht. Hieraus ergeben sich ausgezeichnete Verdichtungswerte, wodurch eine hervorragende Treibstoffeffizienz erreicht wird. Kombiniert mit der fortschrittlichen Direkteinspritzung, der schnell ansprechenden Turbo-Technologie und hochmodernen Motormanagementsystemen entsteht ein Motor, der neue Massstäbe in Sachen sauberer und akkurater Leistung setzt.

 

Für Freunde von Hochleistungsdieselmotoren gibt es den aussergewöhnlichen 2.0 CDTI-BiTurbo-Motor. Ausgeglichene Biturbo-Technologie und fortschrittliche Common-Rail-Direkteinspritzung mit bis zu 8 Einspritzungen pro Zyklus und einem Druck von bis zu 2000 bar verhelfen zu einem Drehmoment von eindrucksvollen 400 Nm bei einer Leistung von 143 kW (195 PS).


Grosse Auswahl an Motoren

Für den Opel Cascada stehen sowohl Benzin- als auch Dieselmotoren zur Auswahl. Zum Beispiel der 1.4 ECOTEC® Turbo, der sich mit 103 kW (140 PS) und einem Drehmoment von bis zu 220 Nm mit Überlastfunktion als extrem kraftvoll herausstellt. Oder aber der 2.0 CDTI ECOTEC®-Dieselmotor mit satten 121 kW (165 PS) und einem Drehmoment von 350 Nm.

 

Das neue 6-Gang-Automatikgetriebe besticht durch sein hohes Ansprechverhalten. Es ist mit weniger beweglichen Teilen versehen als sein Vorgänger und daher weniger komplex und doch effizienter. Das neue Getriebe bringt dem Fahrer nicht nur denselben Fahrspass wie mit einem Schaltgetriebe, sondern passt sich an unterschiedliche Fahrstile an und wechselt die Gänge den Bedingungen entsprechend individuell

 

Sämtliche Motor- und Getriebekombinationen für den Opel Cascada wurden sorgfältig ausgewählt, um Charakter und Stil bei gleichzeitig optimaler Treibstoffeffizienz zu wahren. Zusätzlich tragen das Start/Stopp-System und der ecoFLEX-Fahrassistent, für sämtliche Modelle erhältlich, erheblich zu höherer Umweltfreundlichkeit bei.


1:

Kraftstoffverbrauch in der Stadt 9,4–6,4 l / 100 km, ausserhalb der Stadt 5,9–4,6 l / 100 km, kombiniert 7,2–5,3 l / 100 km. CO2-Ausstoss kombiniert 169–139 g/km.

 

Gemäss der Verordnung R (EG) Nr. 715/2007 (in der jeweils geltenden Fassung).