zurück
  • Opel Astra GTC - Spielstrassenlicht

    Spielstrassenlicht

    Erkennen Sie mögliche Gefahren früher dank einer breiteren Ausleuchtung (zusätzliche 8° nach links und rechts).

    Opel Astra GTC - Stadtlicht

    Stadtlicht

    Der Lichtstrahl ist breiter und weiter nach unten gerichtet. Der Modus wird bei einer bestimmten Fahrzeuggeschwindigkeit und Strassenbeleuchtung aktiviert.

    Opel Astra GTC - Landstrassenlicht

    Landstrassenlicht

    Es erzeugt einen breiteren und helleren Lichtstrahl als gewöhnlich, der 70 Meter lang ist und andere Fahrer nicht blendet.

    Opel Astra GTC - Autobahnlicht

    Autobahnlicht

    Vergrössert und hellt den Lichtstrahl auf, ohne andere Fahrer zu blenden. Die Reichweite beträgt 140 Meter.

  • Opel Astra GTC - Schlechtwetterlicht

    Schlechtwetterlicht

    Diese Einstellung wird durch die in Betrieb befindlichen Scheibenwischer oder einen Regensensor aktiviert und verbessert die Sicht bei nassem Wetter.

    Opel Astra GTC - Fernlicht-Assistent (HBA)

    Fernlicht-Assistent: (HBA)

    Der HBA dimmt automatisch Ihre Scheinwerfer ab, wenn vorausfahrende Fahrzeuge erkannt werden und schaltet zurück auf Fernlicht, wenn die Strasse frei ist.

    Opel Astra GTC - Dynamisches Kurvenlicht

    Dynamisches Kurvenlicht

    Die Scheinwerfer schwenken bis zu 15° in Kurvenrichtung. Aktiviert durch Lenkwinkel und Geschwindigkeit.

    Opel Astra GTC - Statisches Kurvenlicht

    Statisches Kurvenlicht

    Beleuchtet einen Bereich von 90° links und rechts des Fahrzeugs, um die Umgebung besser zu erkennen.

weiter

Händlersuche

Füllen Sie bitte die folgenden Felder aus:

INTELLIGENT UND INNOVATIV.

Der GTC ist eines der sichersten Fahrzeuge seiner Klasse. Er verfügt nicht nur über die neuesten Sicherheitssysteme – er schützt die Insassen ausserdem mit vorbildlicher passiver Sicherheitstechnologie.

Enlarge

Bi-Xenon-Kurvenlicht AFL+

Mehr sehen, früher reagieren: Mit dem Bi-Xenon-Kurvenlicht AFL+ verfügt der Opel GTC über das fortschrittlichste Lichtsystem in der Kompaktklasse. Bewegliche Elemente in den eleganten Xenonscheinwerfern stellen sich automatisch auf unterschiedliche Fahrbedingungen ein, erhöhen somit Ihre Sicherheit und lassen Sie entspannter ans Ziel kommen.

 

Neun unterschiedliche Lichtfunktionen sorgen für eine optimale Ausleuchtung der Umgebung in jeder Situation – und zwar 90% besser als bei fixierten Scheinwerfern. Das Bi-Xenon-Kurvenlicht AFL+ erhöht ausserdem die Sichtbarkeit in Kurven und beim Abbiegen.

 

Weitere Funktionen des Bi-Xenon-Kurvenlichts AFL+ sind die intelligente Leuchtweitenregulierung und der Fernlichtassistent.


Enlarge

Fernlichtassistent für Halogenscheinwerfer

Der Fernlichtassistent, der erstmals im Opel GTC auch für Halogenscheinwerfer verfügbar ist, überwacht die Distanz zum vorausfahrenden Fahrzeug sowie zum Gegenverkehr und reagiert entsprechend. So wird nicht nur eine bessere Sicht für den Fahrer gewährleistet, sondern es wird auch ein unnötiges Blenden der übrigen Verkehrsteilnehmer vermieden.


Enlarge

Opel Frontkamera mit Verkehrsschilderkennung, Spur- und Abstandsassisten sowie Kollisionswarner

Schützen Sie sich vor teuren Bussgeldern und vor dem Risiko des gefährlichen «Sekundenschlafs»: Mit der erweiterten Verkehrsschilderkennung sowie dem Spur- und Abstandsassistenten der Opel Frontkamera der zweiten Generation haben Sie einen wachsamen Beifahrer, der Sie immer rechtzeitig warnt.

 

Die Weiterentwicklung des Verkehrsschildassistenten erkennt neben den runden Standardverkehrsschildern zu Geschwindigkeitsbegrenzungen und Überholverboten nun auch Richtungs- und Beschränkungsschilder sowie weitere temporelevante Schilder in ganz Europa. Alle Angaben werden Ihnen im Instrumentendisplay angezeigt.


Der Spurassistent der Opel Frontkamera registriert die Linien der Fahrbahnbegrenzung. Wird eine dieser Linien unbeabsichtigt überfahren, wird der Fahrer durch ein visuelles Signal gewarnt.


Abstand halten leicht gemacht: Mit dem Abstandsassistenten ist ab sofort die präzise Abstandseinhaltung zum vorausfahrenden Fahrzeug möglich. Bei Unterschreitung der vorgegebenen Distanz warnt das System den Fahrer durch eine Anzeige im Tachodisplay.


Frontkollisionswarner: Warnt den Fahrer durch visuelle und akustische Signale vor drohenden Auffahrunfällen.


Enlarge

Parkpilot

Sensoren im Front- und Heckbereich warnen akustisch vor dem Unterschreiten des Sicherheitsabstands beim Einparken. Der Parkpilot kann bei Bedarf auf Knopfdruck deaktiviert werden.


Fortschrittliche Einparkhilfe (APA)

Die APA erkennt eine geeignete Parklücke, führt Sie dorthin, teilt Ihnen mit, wie weit Sie vorfahren und zurücksetzen müssen – und zeigt Ihnen sogar, wie stark Sie das Lenkrad einschlagen müssen.


Enlarge

Toter-Winkel-Assistent (SBSA)

Der SBSA (Side Blind Spot Alert, Toter-Winkel-Assistent) nutzt Sensoren, um die Bereiche der Strasse zu überwachen, die Sie nicht einsehen können, und lässt im jeweiligen Aussenspiegel ein Warnlicht aufleuchten, wenn ein Fahrzeug in Ihren toten Winkel gerät.


Enlarge

Reifendruck-Überwachungssystem (TPMS)

Das serienmässige Reifendruck-Überwachungssystem achtet darauf, dass Ihre Reifen stets einen ausreichenden Druck aufweisen, so dass Sie nicht anhalten müssen, um dies selbst zu überprüfen. Je nach Ausstattung wird der Druck der einzelnen Reifen überwacht oder über eine Kontrollleuchte im Kombiinstrument angezeigt, wenn ein Reifen aufgepumpt werden muss.


Enlarge

Passive Sicherheit

Der Opel GTC ist nicht nur mit modernsten aktiven Sicherheitssystemen ausgestattet, sondern schützt die Insassen auch mit beispielhaften passiven Sicherheitstechnologien.

 

Robuste Stossfänger und hocheffiziente Energieabsorptionssysteme sind bei kleineren Aufprällen hilfreich. Die Stossfängerträger sind präzise angeordnet, um bei Zusammenstössen mit anderen Fahrzeugen bei geringen Geschwindigkeiten maximalen Schutz zu bieten, wodurch Reparaturrechnungen niedrig gehalten und ausgezeichnete Versicherungseinstufungen erreicht werden.

 

Die stabile Fahrgastzelle besteht grösstenteils aus hochfestem Stahl und ist von optimierten Verformungszonen umgeben, die auf kontrollierte Weise Schutz bieten. Im Innenraum sorgen die Gurtstraffer an den Vordersitzen, die Seiten- und Kopf-Schulter-Airbags, das Pedalfreigabesystem und die aktiven Kopfstützen gemeinsam für Ihren Schutz.

 

Und um Ihren Opel GTC vor Diebstahl zu schützen, verfügt dieser über ein modernes Alarmsystem, das den strengsten Versicherungsstandards entspricht.