Opel Movano Combi - Motoren und Getriebe
Der neue Opel Vivaro - Wir empfehlen

Probefahrt

Eine Probefahrt verrät Ihnen mehr als tausend Bilder. Klicken Sie hier, um das Fahrzeug hautnah zu erleben.

Buchen Sie eine Probefahrt

DREI WIRTSCHAFTLICHE UND STARKE MOTORISIERUNGEN.

Höheres Drehmoment schon bei niedrigen Drehzahlen, reduzierter Kraftstoffverbrauch und weniger Schadstoffausstoss. Klingt unwahrscheinlich? Der Opel Movano1 macht’s möglich. Kombinieren Sie Ihre Wahl mit Ihrem bevorzugten Modell.

Enlarge

Motoren

Die 2.3 Liter BiTurbo Dieselmotoren des Opel Movano sind in jeder Hinsicht auf dem neusten technischen Stand. Für jeden Bedarf steht ein passender kraftvoller, laufruhiger und sparsamer Motor zur Verfügung. Sie wählen Ihre Prioritäten in Sachen Leistung und Verbrauch – wir bieten Ihnen den perfekten Mix aus Wirtschaftlichkeit, Anspruch und Zuverlässigkeit.


Enlarge

BiTurbo

Der High-Tech BiTurbomotor des Opel Movano vereint die Vorteile eines kleinen Turboladers (schnelle Dynamik, mehr Kraft und Drehmoment bei niedrigen Umdrehungen) mit den Vorzügen eines grossen Turboladers (mehr Kraft und Drehmoment) bei hohen Umdrehungen. Ein Doppel-Ladeluftkühler gewährleistet eine saubere, effiziente Verbrennung.


ECO Programm

Das ECO Programm ist Standard bei den BiTurbomotoren und ermöglicht eine Kraftstoffeinsparung von bis zu 10%. Es wird durch einen Schalter an der Instrumententafel aktiviert und durch eine Kontrollleuchte angezeigt. Der Betrieb im ECO Programm bietet zahlreiche Vorteile:

  • Reduktion des Motordrehmoments und der Leistung
  • Modifizierte Reaktion des Gaspedals
  • Anzeige für kraftstoffsparendes Schalten
  • Modifizierte Regelung der Klimaanlage


Sie können das ECO Programm jederzeit durch das Gaspedal deaktivieren oder ausschalten. Aus technischen Gründen ist das ECO Programm nicht mit der Leerlaufbegrenzung kombinierbar.


Enlarge

Serienmässiges 6-Gang-Schaltgetriebe

Das manuelle 6-Gang-Getriebe ist Standard mit allen Motoren. Im Vergleich mit einem 5-Gang-Getriebe wird durch die bessere Getriebeabstufung der Verbrauch reduziert und die Fahrdynamik verbessert. Aufwendige Synchronisation ermöglicht präzises Schalten. Neu und bemerkenswert ist die ins Kombiinstrument integrierte Schaltanzeige, die sparsames Fahren unterstützt. Sie zeigt jeweils den optimalen Zeitpunkt für den Gangwechsel an.


1 Kraftstoffverbrauch in l / 100 km: kombiniert 6,6–6,3; CO2-Emission kombiniert (g/km): 173–165; Effizienzklasse B.

Gemäss der Verordnung R (EG) Nr. 715/2007 (in der jeweils geltenden Fassung).